zur Startseite

Datenschutzerklärung nach DSGVO

 

I Grundsatz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten stets vertraulich und entsprechend der gesetzlichen EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wir erheben, verarbeiten und nutzen nur personenbezogene Daten, soweit Sie darin eingewilligt haben oder ein Gesetz dies erlaubt.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

II Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung ist:

H. Meyer & Sohn GmbH

Gutenbergstr. 13

48268 Greven

Deutschland

Telefon: 0 25 71 – 25 38

E-Mail: naber@holzbau-meyer.com

Website: www.holzbau-meyer.com

 

III Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

III a) Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.

Wir erheben, speichern, verändern oder übermitteln personenbezogene Daten oder nutzen diese als Mittel zur Erfüllung eigener Geschäftszwecke, wenn dies für die Durchführung des Auftrages erforderlich ist. Zu den personenbezogenen Daten zählen:

·         Name

·         Firma

·         Straße

·         PLZ / Ort

·         Telefonnummer

·         E-Mail-Adresse

Ihre Nachricht

Diese Daten erheben und nutzen wir, um mit Ihnen Kontakt aufzunehmen und Ihre Anfrage zu bearbeiten.

III b) Erstellung von Logfiles

Bei jedem Aufruf unserer Website erfasst unser Unternehmen mit Hilfe eines automatischen Systems Daten und Informationen. Diese Daten werten wir für unsere Besucherstatistik und die Gewährleistung einer funktionsfähigen Website aus. Die Daten werden in den Logfiles des Servers gespeichert.

Folgende Daten können erhoben werden:

·         Informationen über den Browsertyp

·         das verwendete Betriebssystem des Nutzers

·         den Internet-Service Provider des Nutzers

·         die IP-Adresse des Nutzers

·         Datum und Uhrzeit des Zugriffs

URL, die der Besucher unmittelbar zuvor besucht hat und von denen er auf diese Website gelangt ist (Referrer)

Wir gewährleisten, dass die Daten der Logfiles stets getrennt von anderen personenbezogenen Daten der Nutzer gespeichert werden.

III e) Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

IV Verwendung von Cookies

Die Internetseite des Unternehmens H. Meyer & Sohn GmbH verwendet teilweise sogenannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Ihr Browser speichert diese.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Jederzeit können Sie der Setzung von Cookies in Ihrem Browser widersprechen. Sie werden dann vorab informiert und können Cookies im Einzelfall erlauben oder generell ausschließen. Auch die dauerhafte Löschung ist möglich. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website allerdings eingeschränkt sein.

 

V Auskunft, Löschung und Sperrung

V a) Routinemäßige Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten

Wir als Verantwortliche verarbeiten und speichern personenbezogene Daten nur solange, wie es zur Erreichung des Speicherzwecks notwendig ist. Eine Speicherung kann auch dann erfolgen, wenn es durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber vorgesehen wurde.

Sobald der Speicherzweck entfällt oder durch eine vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig gesperrt oder gelöscht.

 

VI Rechte der betroffenen Person

Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, sind Sie Betroffener nach Regeln des DSGVO.

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

 

VI a) Auskunftsrecht

Sie können vom Verantwortlichen dieser Website eine Bestätigung verlangen, ob personenbezogene Daten von uns verarbeitet werden.

Liegt eine Verarbeitung der personenbezogenen Daten vor, können sie über folgende Informationen Auskunft verlangen:

·         der Zweck der Datenverarbeitung

·         die Kategorien der Datenverarbeitung

·         die Empfänger, denen gegenüber die Sie betreffenden Daten offengelegt wurden

·         geplante Dauer der Speicherung oder, falls konkrete Angaben nicht möglich sind, die Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer

·         das Bestehen auf das Recht der Berichtigung oder Löschung der Sie betreffenden Daten oder des Rechts auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen

·         das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde

·         alle Informationen über die Datenherkunft, wenn die Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben wurden

das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling

Ihnen steht ebenso das Recht zu, Auskunft zu verlangen, ob Ihre personenbezogenen Daten in ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt wurden.

 

VI b) Recht auf Berichtigung

Sie haben jederzeit ein Recht auf Berichtigung und/oder Vervollständigung gegenüber dem Verantwortlichen, sollten die personenbezogenen Daten unrichtig oder unvollständig sein. Der Verantwortliche hat die Berichtigung unverzüglich umzusetzen.

 

VI c) Recht auf Löschung

Sie können vom Verantwortlichen verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden. Treffen die folgenden Gründe zu, ist der Verantwortliche verpflichtet, diese Daten unverzüglich zu löschen:

·         die personenbezogenen Daten sind für Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr notwendig

·         Sie widerrufen Ihre Einwilligung, die die Verarbeitung erlaubte oder es fehlt an einer Rechtsgrundlage für die Verarbeitung

·         Sie legen Widerspruch gegen die Verarbeitung ein und es liegen keine berechtigten Gründe der Verarbeitung vor

·         die personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet

 

VI d) Recht auf Unterrichtung

Haben Sie Ihr Recht auf Berichtigung, Löschung oder einschränkende Verarbeitung geltend gemacht, ist der Verantwortliche verpflichtet, allen Empfänger, die Ihre personenbezogenen Daten erhalten haben, die Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten mitzuteilen. Ihnen steht das Recht zu, über die Empfänger unterrichtet zu werden.

 

VII Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:

Carsten Naber

Gutenbergstr. 13

48268 Greven

Deutschland

Telefon: 0 25 71 – 25 38

E-Mail: naber@holzbau-meyer.com

 

VIII Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

IX Datenschutzerklärung für die Nutzung von Social Media

Wir sind neben dieser Webseite auch in unterschiedlichen sozialen Medien aktiv. Soweit Sie eine unserer Seiten besuchen, werden ggf. personenbezogene Daten an den Anbieter des sozialen Netzwerks übermittelt. Es ist möglich, dass neben der Speicherung Ihrer Daten auch weitere Informationen von dem Anbieter des sozialen Netzwerks erhoben, verarbeitet oder genutzt werden.

Außerdem erhebt, verarbeitet und nutzt der Anbieter des sozialen Netzwerks ggf. die wichtigsten Daten des Computersystems, von dem aus Sie dieses soziale Netzwerk besuchen. Dazu zählen beispielsweise Ihre IP-Adresse, der genutzte Prozessortyp und Browserversion inklusive Plug-Ins.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/